Mit Ihrer Unterstützung können wir noch mehr tun!

spenden .

Blog

Gitti & Gerda: Partystimmung am Start

20.10.21

Aus den Lautsprechern dröhnt „L.O.V.E“ von Nate King Cole.
Erika* (72) hat die Hände hoch, ihre Augen geschlossen und tanzt mit einem breiten Lächeln im Gesicht. Sie ist eine von ca. 40 Senior:innen die heute in der Bona Peiser feiern.

„Gitti & Gerda – Kreuzberger Omas on Tour“ – so heißt die Party, die einmal im Monat stattfindet. Am Einlass stehen herausgeputzte Senior:innen Schlange. Die jungen Nachbar:innen fragen, mit großen Augen, ob sie auch zu der Party dürfen.
Doch diesmal nicht – diese Party ist ausschließlich für die Senior:innen.

Während in der einen Ecke die Würstchen brutzeln, wird in der anderen Ecke mitgesungen, getanzt und gelacht. Das ist das Ziel von „Gitti & Gerda“: Senior:innen zusammenzubringen und durch verschiedene Veranstaltungen ihnen wieder ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Dabei werden neue Freundschafften geknüpft und wieder aktiv am Leben teilgenommen.

Altersarmut, Einsamkeit und schlechte Wohnsituationen sind kein seltenes Bild unter den älteren Menschen hier im Kiez. Viele, die ihr Leben lang gearbeitet haben, können ihren verdienten Lebensabend nicht genießen. Dagegen wollen wir ein Zeichen setzen. Wir wollen ihnen keinen Standardprogramm für Seniorinnen anbieten, sondern mehr. Mehr Erlebnis!

Wo die Reise hingeht? Vieles ist denkbar: Partys in anderen Räumen oder sogar in Kreuzberger Clubs, Kultur-Ausflüge, Fotoshootings und Wohlfühltage. Wer einen Event-Location oder andere Idee hat, kommt gerne auf uns zu!

Ein Beitrag von Susi